Die Rheuma- & Gelenk-Kur

Genau wie alle anderen Gewebe des Körpers sind auch Gelenkknorpel, Sehnen und die Bindegewebe des Bewegungsapparates einem ständigen Ab- und Wiederaufbau unterworfen. Das Besondere: Der Bewegungsapparat ist naturgemäß einer besonders hohen Belastung durch Gewicht und Kraft ausgesetzt. Leicht nachvollziehbar, dass eine verbesserte Regenerationsfähigkeit für die Gelenke wichtig ist.

Die Rheuma-& Gelenk-Kur identifiziert und therapiert körperliche Störherde, die den Regenerationskräften im Wege stehen. Krankheitsbilder wie Arthrose und Arthritis, aber auch Fibromyalgien und Weichteilrheuma resultieren in der Regel aus Abbaustoffen, die nicht adäquat ausgeschieden – und nicht adäquat durch neue Stoffe ersetzt wurden.

Die Gewebe-Kur sorgt mit gezielten Infusions- und Ausleitungs-Therapien für einen entschieden besseren Fluss der Ab- und Aufbaustoffe.

Im Verlauf der Rheuma- & Gelenk-Kur kann oft schon nach 1 bis 2 Wochen echte Besserung gespürt werden. Ein eventueller Medikamenteneinsatz kann meist massiv reduziert werden.